30. und 31. Januar 2017

Am 30. Januar machten wir einige kleine Reparaturen an unserem Wohnmobil. Auf unserem Campingplatz gab es verschiedene Fachleute, die fast alles an einen Wohnwagen reparieren können.

Am 31. Januar sind wir mit dem Bus in die Stadt von Agadir gefahren und haben sie uns angesehen. Das BIld zeigt den Strand von Agadir.

29. Januar 2017

Heute sind wir von Guelmim zurück nach Agadir gereist (204 km). Unterwegs haben wir diesen Personentransport gesehen.

 

 

 

28. Januar 2017

Heute haben wir den Markt von Guelmim besucht. Hier werden Kamele (Dromedare) und andere Tiere verkauft. Mir gefielen die Männer in ihren Kaftans und Turbanen.

27. Januar 2017

Heute sind wir von Agadir nach Guelmim gereist (204 km). Unterwegs haben wir das Felsgewölbe von Leghzira besucht, wie es mein Foto zeigt. Bis zum September 2016 gab es noch zwei Gewölbe. Dann ist das andere aber eingestürzt.

26. Januar 2017

Heute sind wir von Essaouira nach Agadir gereist (173 km). Bevor wir Essaouira verliesen, haben wir die Altstadt besichtigt. Sie wurde vor ca. 200 Jahren neu erbaut. Dadurch erhielt sie breite gerade Strassen. Das BIld zeit die Hauptstrasse in der Medina (Altstadt).

25. Januar 2017

Heute sind wir von Safi nach Essaouira in Marokko gereist (123 km). Wir sind durch schöne Landschaften und für einige Kilometer über sehr schlechte Strassen gefahren. Das BIld zeigt ein marokkanisches Taxi, das uns weit ab von Ortschaften begegnet ist.

24. Januar 2017

Heute sind wir von El Jadida nach Safi gereist. Wir haben dabei El Jadida und Safi besichtigt. Safi ist bekannt für seine Keramik. Auf einem Hügel werden diese Keramikgegenstände gefertigt. Das BIld zeigt einen Keramikladen im Souk (Markt).

23. Januar 2017

Heute sind wir von Rabat nach El Jadid gereist (198 km). Auf dem Weg sind wir durch die Stadt Casablanca gefahren. Im berümten Film «Casablanca» mit Humphrey Bogard und Ingrid Bergmann sind einige Szenen im Rick's-Cafe zu sehen. Wir haben dieses Cafe gesucht und gefunden, wie das Bild zeigt. Der Fim ist allerdings nicht wirklich in Casablanca gedreht worden. Das Rick's-Cafe gibt es erst seit 2014.

22. Januar 2017

Heute haben wir Rabat und die Schwesterstadt Salé auf der anderen Flusseite besucht. Das BIld zeigt das Mausoleum der marokkanischen Könige in Rabat.

21. Januar 2017

Heute sind wir von Meknès nach Rabat in Marokko gereist (158 km). Rabat ist die dritte der vier Königsstädte, die wir bis jetzt besucht haben. Rabat ist auch die Hauptstadt von Marokko. Auf dem Weg hierhin haben wir die heilige Stadt Moulay Idris Zerhoun und die römische Ruinenstadt Volubilis besichtigt. In Moulay Idris Zerhoun sind wir mit dem Wohnmobil durch den Wochenmarkt, der auf der Hauptstrasse stattfand gefahren! Das BIld zeigt einen Teil der Ruinenstadt von Volubilis.

20. Januar 2017

Heute sind wir von Fès nach Meknès gefahren (66km). Meknès ist auch eine der vier Königsstädte in Marokko. Das Bild zeigt ein Tor, das zum Bereich des Königspalastes führt.

19. Januar 2017

Heute haben wir die Altstadt von Fès besucht. Fès ist eine der vier Königsstädte in Marokko. Der Höhepunkt der Besichtigung war die Ledergerberei und -färberei, die mein Bild zeigt.

18. Januar 2017

Heute sind wir von Ouezzane nach Fès in Marokko gereist (140 km). Es hat streckenweise geregnet. Die Landschaft war aber sehr interessant. Das BIld zeigt die Gegend beim Sidi Chahed Stausee.

17. Januar 2017

Heute sind wir von Chefchaouen nach Ouazzane in Marokko gereist (64 km). Am Nachmittag haben wir die Altstadt von Ouazzane besichtigt. Es gibt hier das Grab eines wichtigen Religions- und Politikführers. Ouazzane ist als die grüne Stadt bekannt, was auf meinem BIld erkennbar ist.

16. Januar 2017

Heute sind wir von Martil nach Chefchaouen in Marokko gereist (75 km). Der Weg führte hoch in die Rif-Berge hinauf Chefchaouen ist als die blaue Stadt bekannt. Mein BIld zeigt eine der blauen Gassen.

15. Januar 2017

Heute sind wir mit einem Sammeltaxi von Martil nach Tétouan gefahren (10 km). Die Altstadt von Tétouan ist ein UNESCO Ort. Wir sind stundenlang in der Stadt herumgewandert. Das BIld zeigt den Eingang in den königlichen Palast von Tétouan.

13. - 14. Januar 2017

Am 13. Januar haben wir unsere Reise nach Marokko vorbereitet. Als wir zu unserer Reise nach Südeuropa gestartet sind, haben wir nicht daran gedacht, nach Morokko zu reisen. Aber weil es im Süden von Portugal und Spanien zu kalt war haben wir beschlossen, die Wärme in Marokko zu suchen.

Am 14. januar sind wir mit der Fähre von Algeciras nach Ceuta gereist. Ceuta ist eine spanische Exklave in Afrika. Das macht die Überfahrt einfach. Wir sind erst nach einigen kilometern Fahrt durch Ceuta über die Grenze nach Marokko gefahren. Die Grenzkontrollen waren umständlich und langwierig.

Das BIld zeigt die Einfahrt der Fähre in den Hafen von Ceuta.

12. Januar 2017

Heute haben wir Gibraltar besucht. Dazu sind wir mit dem Bus von Manilva nach Gibraltar gefahren. Wir mussten eine Grenze überqueren. Das heisst wir betraten Grossbritanien. Wir sind auf den Berg gewandert. Das BIld zeigt im Vordergrund Gilbraltar und im Hintergrund die Bucht von Algeciras in Spanien.

11. Januar 2017

Heute hatten wir einen Ausspanntag im sonnigen und warmen Manilva in Spanien. Am Abend sind wir am Meer entlang gegangen, wo ich den Mondaufgang fotografiert habe.

10. Januar 2017

Heute sind wir zurück nach Malaga geflogen, haben unser Wohnmobil unvershrt übernommen und sind nach Manilva gefahren. Als wir für einen Spatziergang aufbrachen, erlebten wir einen schönen Sonnenuntergang.

1. - 9. Januar 2017

In dieser Zeit waren wir auf Heimaturlaub in St. Gallen und Rheineck.